Von der Schulbank auf den Chefsessel: Rund 30 Unternehmen aus dem Bezirk Lüneburg stellten sich und ihre Produkte gestern bei der Schülerfirmenmesse an der Leuphana Universität vor. Egal ob Fruchtjoghurt, Holz-Schweine oder Taschen aus alten Getränketüten – von der Produktkonzeption bis hin zum Businessplan übernehmen die Schüler in ihren Firmen alle Aufgaben, die auch in einem normalen Unternehmen anfallen.