Der starke Auftritt beim 1:3 am Mittwoch beim Tabellenführer Berlin sorgte für gute Stimmung im Lager der SVG Lüneburg. Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr empfängt der Volleyball-Bundesligist an diesem Sonnabend den TV Bühl. Gelingt die Revanche für die Niederlage im Pokalhalbfinale? Wir haben die SVG beim Training besucht.