Rund 550 Menschen, vornehmlich junge Mädchen, drängten am Montag Nachmittag in den Filmpalast, um die Schauspieler Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz bei der Vorstellung ihres neuen Films „Der geilste Tag“ zu sehen. Doch nur Besucher mit Kinokarte kamen ins Gebäude und damit an die Absperrung für die begehrte Autogrammstunde. Noch intensiver war die Begegnung von Tanja und Julie Lichte, den beiden Gewinnerinnen des LZ-Gewinnspiels, die die Stars für ein Meet&Greet persönlich trafen.