Mit neun Punkten aus drei Spielen hat der Lüneburger SK einen perfekten Start in die Fußball-Regionalliga hingelegt. Mit einem weiteren Sieg an diesem Sonnabend im Heimspiel gegen den BSV Rehden wäre sogar die Tabellenführung drin. Doch das spielt zu diesem Zeitpunkt der Saison keine Rolle, sagen die Neuzugänge Ole Springer und Thure Ilgner im Interview. Hauptsache, die Leistung stimmt. Und die will der LSK auch beim nächsten Auftritt vor heimischem Publikum bestätigen.