Die Farbe ist noch frisch. Schwarze große Buchstaben, die jemand auf das neue Hinweisschild an der Wandrahmbrücke gesprüht hat. „Das muss heute Nacht passiert sein“, vermutet Jörg Silex, der solche Schmierereien allzu gut kennt. Sie sind Teil seiner Arbeit: Silex ist als Brückenbauingenieur bei der Stadt Lüneburg für die Instandhaltung der 50 Brücken in der Hansestadt verantwortlich. gae