Lüneburgs CDU-Chef Niels Webersinn will in den Landtag, er bewirbt sich als Kandidat für den Wahlkreis Lüneburg. Im Gespräch mit LZ-Redakteur Hans-Herbert Jenckel sagt er, das Land fördert Lüneburg zu wenig.