Claudia Kalisch, die Betriebswirtin, Umweltwissenschaftlerin und Marketingfachfrau aus Reppenstedt war im September zur neuen Samtgemeindebürgermeisterin in Amelinghausen gewählt worden. Am 1. November trat die 44-Jährige ihren Dienst im Amelinghausener Rathaus an. Seitdem jagt ein Termin den nächsten. Jetzt wunderte sie sich, als eines morgens ihre Mitarbeiter Blumen und Pralinen auf den Schreibtisch im Rathausbüro stellten, sonst hätte sie einen Termin verpasst: 100 Tage im Amt sind rum. dth