Mehr als 82 000 junge Laubbäume haben LZ-Leser, Firmen, Vereine und Familien bei insgesamt elf Pflanzfesten von Amelinghausen über Lüneburg bis Bleckede in die Erde gebracht. Mehr als 2700 Teilnehmer haben sich dabei vor Ort als Baumpaten engagiert und haben selbst zum Spaten gegriffen, noch mehr haben für Baumpatenschaften gespendet.

Dieses Jahr feiert das Umweltprojekt „LZ-Blätterwald“ sein zehnjähriges Bestehen mit seinem nunmehr zwölften Pflanzfest. Los geht es am Sonntag, 2. April, um 12 Uhr im Bilmer Strauch östlich der Stadt Lüneburg.