Niederhaverbeck. Jetzt sind die Nächte wieder kurz für Schäfer Ralf Bachmann und seine Kollegen, denn in den Heidschnuckenherden der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide hat die Lammzeit begonnen. Allein im Stall der Schäferei Heidetal blöken schon mehr als 50 Jungtiere. Rund um die Uhr muss Bachmann jetzt nachschauen, ob irgendwo neue Lämmer herumliegen. Zum Artikel geht es hier.