Einsatz für Dutzende Feuerwehrleute in der Nacht zu Sonntag im Lüneburger Hafen: Zum wiederholten Male war im Holzkohlewerk ein Brand ausgebrochen. Laut Polizei vor Ort hatte ein Autofahrer das Feuer gemeldet, dicke Rauchschwaden zogen über die Landesstraße nach Bleckede.  ca