Ryan Sclater war der überragende Spieler beim 3:1-Sieg der SVG Lüneburg gegen Frankfurt. Der Hauptangreifer erzielte 31 Punkte und zeigte eine seiner besten Leistungen überhaupt im Trikot der SVG. Seine Mitspieler waren voll des Lobes.