Große Enttäuschung beim Lüneburger SK: Mit 0:2 verlor der LSK das so wichtige Heimspiel gegen den TSV Havelse und muss damit mehr denn je den Abstieg aus der Fußball-Regionalliga fürchten. 450 Zuschauer sahen einen extrem offensivschwachen LSK, der durch einen fragwürdigen Elfmeter in Rückstand geriet.