Die Fußballer des VfL Lüneburg haben ihr großes Ziel erreicht: Sie stehen als Meister der Bezirksliga fest und steigen damit in die Landesliga auf. Beim 2:1-Sieg gegen den TSV Bardowick blieben sie auch in ihrem 28. Saisonspiel ungeschlagen.