Um ein Haar hätte Dennis Neumann es auch ohne Stichwahl ins Bleckeder Rathaus geschafft, doch erhielt er am Ende doch weniger als 50 Prozent der Wählerstimmen und muss sich jetzt Felix Petersen (CDU) in der Stichwahl stellen.