Handwerklich gut gemacht, die Botschaft gelungen verpackt – und lustig noch obendrein: Mit ihrem Beitrag zum Wettbewerb „Hin und Weg“ des Landkreises Lüneburg, bei dem Schüler Werbespots für den Öffentlichen Nahverkehr einreichen sollten, haben die Schüler der Schule „Am Katzenberg“ den Vogel abgeschossen. Ihr Spot wurde nicht nur – gemeinsam mit dem Beitrag des 11-Jährigen Robin Korff – mit dem ersten Platz ausgezeichnet, er wird auch im Werbeblock der örtlichen Kinos laufen.