Bei Nieselregen zogen die prächtigen Festwagen, an denen monatelang in Garagen und Scheunen geschraubt wurde, von Stöckte nach Winsen und zurück. Der Zug ist einer der ganz Großen im Norden.