Das Forstamt Sellhorn setzt bei der Wiesenmahd auf alte landwirtschaftliche Technik und will so Flora und Fauna schützen. Bio-Landwirt Peter Hagel hat zwei Schleswiger Kaltblüter vor ein rund 90 Jahre altes Balkenmähwerk gespannt, das er selbst mit einem besonders scharfen Doppelmesserschneidwerk ausgerüstet hat.