Am 1. August um 14 Uhr läuft im NDR die Dokumentation: „Der Start der Fußball-Bundesliga 1963 – Aufbruch in ein neues Zeitalter“. In dem Film erinnern sich der damalige HSV-Trainer Martin Wilke sowie ehemalige Spieler wie Bremens Josef „Sepp“ Piontek oder Braunschweigs Walter Schmidt an diese Zeit – und Lüneburgs Fußball-Original Klaus „Tuta“ Beckmann. NDR-Reporterin Inka Blumensaat und ihr Team besuchten den inzwischen 89-Jährigen zum Interview. Auch die LZsport-Kamera war beim Dreh dabei.